X

Sie haben bereits einen Campus-Login?

Jetzt anmelden!

DocCheck Login


Sie haben noch keinen Campus-Login?

Dann registrieren Sie sich jetzt und erhalten Zugriff auf alle Dokumente und Medien!

 

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Sollte das System den Code nicht erkennen, oder wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Neues CME-Modul hier auf dem Campus

Uterusmyome sind die häufigsten gutartigen Tumore bei Frauen. Etwa jede 2. Frau mit Myomen leidet an Symptomen wie Blutungsstörungen, die zu einer Blutarmut führen können, Schmerzen und weiteren Beschwerden.

Zusätzlich können sich Myome je nach Anzahl, Lage und Größe negativ auf die Fertilität sowie den Schwangerschaftsverlauf und die Geburt sowie die Nachgeburtsperiode auswirken. Das neue CME-Modul „Die Bedeutung und Behandlung von Uterusmyomen“ beschreibt das klinische Bild sowie die Diagnostik von Myomen und stellt die derzeit vorhandenen Therapiemöglichkeiten vor. Neben der bekannten chirurgischen und radiologischen Therapieform stehen zur Behandlung auch moderne medikamentöse Optionen zur Verfügung. Für dieses kostenlose CME- Modul werden Ihnen 4 Punkte angerechnet. Dieses und weitere CME- zertifizierte Fortbildungen und Veranstaltungen finden Sie hier auf dem Campus.